Schilling Marking Systems GmbH

Kombination von Hard- und Software

Der intelligente Beschriftungslaser der Zukunft kann mehr als nur kennzeichnen: Er kombiniert Hard- und Software. Die zu kennzeichnenden Teile werden automatisch erkannt, beschriftet und die Kennzeichnung anschließend geprüft. Das Ziel hiervon ist, den Beschriftungsprozess weitestgehend zu automatisieren und somit die Prozesssicherheit zu erhöhen.