Garderobe und Schließfächer

Garderoben und Schließfächer finden Sie im Foyer/Eingang Mitte und im Eingang West.

Für die Abgabe von Kleidung und Gepäckstücken bezahlen Sie an der Garderobe jeweils eine Gebühr von 1,50 EUR. Schließfächer gibt es in zwei unterschiedlichen Größen, die Nutzungsgebühr beträgt 1,00 EUR.

Die Garderoben sind eine Stunde vor Messebeginn bis eine Stunde nach Messeschluss geöffnet. Der Inhalt von Koffern, Taschen und Kleidungsstücken ist nicht versichert. Beachten Sie dazu bitte auch die AGBs vor Ort.

Gastronomie

Von kleinem Snack bis hin zum Geschäftsessen – auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress können Sie sich nach allen Regeln der Kunst kulinarisch verwöhnen lassen.

Übersicht Gastromonie auf dem Messegelände

Bitte beachten Sie, dass zur NORTEC 2018 nur die Hallen A1, A3 und A4 genutzt werden.

WLAN auf dem Messegelände

image wifihinweis

Mit Ihrem WLAN-fähigen Endgerät können Sie jetzt auf dem Messegelände kostenfrei mobil surfen.

Mehr Informationen

Behindertengerechte Einrichtungen

Parken
Behinderten-Parkplätze: Einfahrt über Tor A3 in der Lagerstraße (3,00 EUR / Tag).

Je nach Verfügbarkeit

WCs
Behinderten-WCs: Halle A1, A4

Mobilität
Gehbehinderte Besucher können sich kostenlos einen Rollstuhl vor Ort ausleihen. Bitte reservieren Sie vorab unter Angabe Ihres Besuchstermins einen Rollstuhl per E-Mail.

E-Mail schreiben

Hamburg erleben

Nach Messeschluss hat die Stadt Hamburg ihren Besuchern viel zu bieten!
Wir haben einige Highlights der Hansestadt für Sie zusammengestellt:

Hamburg erleben